Spielberichte

Sieg in Dornbirn

Sonntag, 22 Dezember 2019

Sieg in Dornbirn

Einen tollen Erfolg feierte die SG kelag Ferlach/Feldkirchen im letzten Spiel vor der Weihnachtspause in Dornbirn. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte setzten sich Anna Kavalar &Co nach der Pause von 12:12 auf 17:12 ab. Diese Führung gab man nicht mehr aus der Hand und gewann 27:19. Damit liegen unsere Damen auf den ausgezeichneten 6. Platz.

Sieg auch für die WU 18

Unsere weibliche U18 konnte ebenfalls gewinnen. SSV Dornbirn wurde mit 34:28 (19:15) bezwungen.

Klare Auswärtsniederlage beim Meister

Montag, 16 Dezember 2019

Klare Auswärtsniederlage beim Meister

Nichts zu holen gab es am Sonntag für die SG Kelag Ferlach/feldkirchen beim Meister WAT Atzgersdorf. Rasch lag man mit 0:4 im Rückstand. Was Anna Kavalar & Co. auch probierten, es gelang wenig an diesem Abend.

Bereits zur Pause lag man 8:17 im Rückstand. Letztendlich ging das Match mit 16:31 verloren. Jetzt gilt die Konzentration dem letzten Spiel vor Weihnachten. Am Samstag reist man nach Vorarlberg zur SSV Dornbirn.

Niederlage auch für die WU 18

Auch unsere U18 verlor ihr Match gegen Atzgersdorf. Das Spiel endete mit 27:31 (12:17).

Sieg für unsere Damen

Montag, 02 Dezember 2019

Sieg für unsere Damen

Einen tollen Sieg feierten die Damen der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen am Samstag gegen HC Feldkirch. Ein einziges Mal lag man gegen die Vorarlbergerinnen im Rückstand - 3:4 in der 9. Minute. Sonst lagen Anna Kavalar & Co stets voran. Letztendlich gewannen unsere Damen das Match sicher mit 30:27. Damit liegt man aktuell auf den 6. Platz.

U18 gewinnt ebenfalls

Angeführt von einer guten Ebner Sophia gewann auch die U18. Die Altersgenossinnen aus Feldkirch wurden mit 25:21 besiegt.

Toller Punkt in Wien

Montag, 11 November 2019

Toller Punkt in Wien

Nach einer tollen Leistung holten die Damen der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen bei den MGA Fivers ein 27:27 Unentschieden. Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel. Die Wienerinnen legten immer wieder vor, doch ließen sich unsere Damen nicht abschütteln und erzielten stets den Ausgleich. Dank starker 10 Minuten vor der Pause gelingt die Führung zum 15:13. Die erste Viertelstunde nach der Pause gehörte den Fivers. Die Wienerinnen zogen auf 22:18 davon. Aber unsere Damen kämpften sich zurück. Durch einen Doppelschlag von Lisa Ogris und Adrijana Cernivec kommt man noch zum verdienten Ausgleich. Damit setzt man sich im Mittelfeld der Tabelle fest.

Niederlage für die U18

Nichts zu holen gab es hingegen für unsere U18. Gegen die Altersgenossinnen aus Wien verlor man mit 17:31.

Klarer Sieg gegen Trofaiach

Sonntag, 27 Oktober 2019

Klarer Sieg gegen Trofaiach

Einen deutlichen 34:20 Erfolg feierten die Damen der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen am Samstag gegen ATV Trofaiach. Damit schafft man auch den Anschluss an das Mittelfeld. Von Beginn an legten Anna Kavalar & Co. ein hohes Tempo vor. Immer wieder fand man Lücken in der Deckung der Steirerrinnen und nutzte das auch zu Toren. Bereits zur Pause war das Match entschieden. Mit einer 17:9 Führung ging es in die Kabinen.

Auch nach Seitenwechsel ließen unsere Damen nicht nach und zogen Tor um Tor davon. Letztlich stand mit 34:20 der bisher höchste Sieg in der WHA zu Buche.

Niederlage für die U18

Nicht weniger als 6 Siebenmeter konnten unsere Mädchen nicht verwandeln. Das führte zu einer unnötigen 26:28 gegen Trofaiach.

[12 3 4 5  >>  
 
 
  • Hirsch
  • Juwan
  • KTNNetz
  • Pinocchio
  • hirter
  • kelag
  • sdparkn
  • thumbnail_Volksbank20Krnten
 

 

Back to top