Handball NEWS

Der SC kelag Ferlach verlängert mit Balz Klec

Montag, 20 Januar 2020

Der SC kelag Ferlach verlängert mit Balz Klec

Seit 7. Jänner befindet sich der SC Kelag Ferlach in der Vorbereitung auf die Bonusrunder in der spusu Liga.

Am vergangenen Wochenende weilte das Team von Trainer Sinisa Markota bei einem Turnier im slowenischen Dobova. Ohne die angeschlagenen Ivan Budalic, Mladan Jovanovic, Mathias Rath und Balz Klec verlor man gegen die Erstligisten RK Dobova mit 26:30 und RK Slovenj Graden mit 26:28.

Aber auch im Organisatorischen war man aktiv. Der Vertrag mit Kreisläufer Blaz Klec wurde um ein Jahr verlängert.

Sektionsleiter Ulf Ebner: „Wir sind froh, dass sich Blaz, trotz Angeboten, für uns entschieden hat. Er ist ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft."

Spieltermine für die spusu Liga Bonusrunde und ÖHB Cup

Dienstag, 14 Januar 2020

Spieltermine für die spusu Liga Bonusrunde und ÖHB Cup

Spieltermine Bonusrunde

01.02.2020, 18:00 Uhr

Sparkasse Schwaz

vs.

SC kelag Ferlach

14.02.2020, 19:00 Uhr

ALPLA HC Hard

vs.

SC kelag Ferlach

21.02.2020, 19:00 Uhr

SC kelag Ferlach

vs.

Fivers Margareten

29.02.2020

UHK Krems

vs.

SC kelag Ferlach

07.03.2020, 20:20 Uhr

SC kelag Ferlach

vs.

Sparkasse Schwaz

20.03.2020, 19:00 Uhr

SC kelag Ferlach

vs.

ALPLA Hard

28.03.2020, 19:00 Uhr

Fivers Margareten

vs.

SC kelag Ferlach

03.04.2020, 19:00 Uhr

SC kelag Ferlach

vs.

UHK Krems

Spieltermine ÖHB CUP

05.02.2020, 19:00 Uhr

SC kelag Ferlach

vs.

HSG Bärnbach/Köflach

Sieg in Dornbirn

Sonntag, 22 Dezember 2019

Sieg in Dornbirn

Einen tollen Erfolg feierte die SG kelag Ferlach/Feldkirchen im letzten Spiel vor der Weihnachtspause in Dornbirn. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte setzten sich Anna Kavalar &Co nach der Pause von 12:12 auf 17:12 ab. Diese Führung gab man nicht mehr aus der Hand und gewann 27:19. Damit liegen unsere Damen auf den ausgezeichneten 6. Platz.

Sieg auch für die WU 18

Unsere weibliche U18 konnte ebenfalls gewinnen. SSV Dornbirn wurde mit 34:28 (19:15) bezwungen.

Klare Auswärtsniederlage beim Meister

Montag, 16 Dezember 2019

Klare Auswärtsniederlage beim Meister

Nichts zu holen gab es am Sonntag für die SG Kelag Ferlach/feldkirchen beim Meister WAT Atzgersdorf. Rasch lag man mit 0:4 im Rückstand. Was Anna Kavalar & Co. auch probierten, es gelang wenig an diesem Abend.

Bereits zur Pause lag man 8:17 im Rückstand. Letztendlich ging das Match mit 16:31 verloren. Jetzt gilt die Konzentration dem letzten Spiel vor Weihnachten. Am Samstag reist man nach Vorarlberg zur SSV Dornbirn.

Niederlage auch für die WU 18

Auch unsere U18 verlor ihr Match gegen Atzgersdorf. Das Spiel endete mit 27:31 (12:17).

Mit Sieg in Köflach erstmals in der Bonusrunde

Montag, 16 Dezember 2019

Mit Sieg in Köflach erstmals in der Bonusrunde

Der bisher größte Erfolg gelang unseren Herren an diesem Wochenende. Mit dem 24:19 erfolg gegen Bärnbach/Köflach erreichte man erstmals die Bonusrunde. Trainer Sinisa Markota hatte die Mannschaft speziell auf dieses Match vorbereitet. Und die Deckung, inclusive Torhüter Ivan Budalic, funktionierte von Beginn an. Obwohl man im Angriff einige Chancen liegen ließ, setzte sich der SC Kelag Ferlach zur Pause mit 14:9 ab. 10 Minuten nach Wiederbeginn führte man mit plus 10. Auch wenn dann die Konzentration nachließ, brachte man das Spiel, unter dem Jubel der zahlreich mitgereisten Ferlacher Zuschauer, locker nach Hause.

Sieg auch für die U20

Auch unsere U20 konnte ihr Match gegen die Steirer gewinnen. Nach einer starken Deckungsleistung gewann das Team von Miro Barisic mit 23:15.

[12 3 4 5  >>  
 
 
  • Hirsch
  • Juwan
  • KTNNetz
  • Pinocchio
  • hirter
  • kelag
  • sdparkn
  • thumbnail_Volksbank20Krnten
 

 

Bild1
Back to top