Gelingt der Aufstieg in die WHA?

Freitag, 10 Mai 2019

Gelingt der Aufstieg in die WHA?

Am kommenden Samstag gibt es das große Finale für die Damen der SG Kelag Ferlach/Feldkirchen. Im letzten Spiel der Saison empfängt man um 19 Uhr die Mannschaft von Roxel Tulln. Und mit einem Sieg würde der Aufstieg in die WHA gelingen. Damit wäre der SC Kelag Ferlach auch der einzige Handballclub Österreichs  mit Damen und Herren in der obersten Liga!

Dementsprechend motiviert gehen Anna Kavalar & Co auch in dieses Match. Auch Luisa Senitza kehrt nach ihrem Auslandsaufenthalt in die Mannschaft zurück. Damit kann Trainer Miro Barisic aus dem Vollen schöpfen. Trotzdem warnt der erfahrene Coach „ Wir dürfen Tulln keinesfalls unterschätzen. Es gilt volle Konzentration von der ersten Sekunde an. Wir müssen uns auf unser Spiel konzentrieren, dann sollte es mit dem Sieg klappen“. Im Lager der Ferlacherinnen hofft man natürlich auf die tatkräftige Unterstützung aus dem Publikum.

Schließlich ist es eine historische Chance für den Ferlacher Handballsport.

Am kommenden Samstag heißt es also für alle Handballfans wieder

                                                         TREFFPUNKT HALLE

Ehrengast: ÖVP Gemeinderätin Helga Seeber

 
 
  • Hirsch
  • Juwan
  • KTNNetz
  • Pinocchio
  • hirter
  • kelag
  • sdparkn
  • thumbnail_Volksbank20Krnten
 

 

Bild1
Back to top