Neuer Trainer für den SC kelag Ferlach

Donnerstag, 23 Mai 2019

Neuer Trainer für den SC kelag Ferlach

Die Entscheidung über den neuen Trainer beim SC Kelag Ferlach ist gefallen. Ab der neuen Saison wird Sinisa Markota das Zepter beim Erstligisten führen. Mit dem 50 jährigen Kroaten konnte ein erfolgreicher und erfahrener Trainer gewonnen werden.

Die letzten Stationen von Markota waren Skofja Loka und Ribnica in der slowenischen ersten Liga. Mit Ribnica wurde er slowenischer Vizemeister. Auch ist Sinisa Markota aktueller Teamtrainer der kroatischen U21 Nationalmannschaft, mit der er auch bei der Weltmeisterschaft im Juli in Spanien teilnehmen wird. „Mit Sinisa haben wir unseren Wunschtrainer verpflichten können. Er soll uns vor allem in der Deckung einen Schritt weiter bringen. Zudem ist Sinisa bekannt dafür junge Spieler entwickeln zu können“ so Sektionsleiter Ulf Ebner.

Auch Sinisa Markota freut sich auf die Aufgabe in Ferlach „ Ich habe die Mannschaft die letzten Jahre oft gesehen. Es steckt noch Potenzial in diesem Team. Das möchte ich heben. Der SC Kelag Ferlach leistet seit Jahren eine gute Arbeit, auf der ich aufbauen kann. Schauen wir was mit dieser Mannschaft noch möglich ist. Ich werde auf alle Fälle mein Bestes geben“.

Im Bild v.l. Sektionsleiter Ulf Ebner, Sinisa Markota, Kapitän Dean Pomorisac

 
 
  • Hirsch
  • Juwan
  • KTNNetz
  • Pinocchio
  • hirter
  • kelag
  • sdparkn
  • thumbnail_Volksbank20Krnten
 

 

Bild1
Back to top