Start geglückt - Sieg gegen Schwaz

Sonntag, 03 Februar 2019

Start geglückt - Sieg gegen Schwaz

Gelungener Auftakt für den SC Kelag Ferlach in der spusu Liga Qualifikationsrunde.

Sparkasse Schwaz wurde mit 29:24 bezwungen. Die erste Hälfte verlief ausgeglichen. Immer wieder wechselte die Führung. Im Angriff funktionierte vorallem der Konter über Mathias Rath. In der Deckung hatte man allerdings mit Sebastian Spendir seine liebe Not. Mit einem 16:15 ging es in die Pause.

Nach Wiederbeginn die beste Phase unserer Mannschaft. Domen Oslovnik hielt und angetrieben von Anze Ratajec baute der SC Kelag Ferlach die Führung auf 19:15 aus.

Es klappte in der zweiten Hälfte vorallem in der Deckung viel. Der Mittelblock um Leander Krobath hatte die Schwazer Aufbaureihe besser im Griff. Nur einmal noch kam Schwaz auf 3 Tore heran. 26:23 stand es in Minute 53. In Minute 57 gelang Izudin Mujanovic die Entscheidung zum 27:23. Der erste Sieg war gelungen.

Niederlage für die U20

Nach einer schlechten Deckungsleistung setzte es für unsere U20 eine 30:35 Niederlage gegen Schwaz. Bereits zur Pause lag man mit 16:18 im Rückstand.

 
 
  • Hirsch
  • Juwan
  • KTNNetz
  • Pinocchio
  • hirter
  • kelag
  • sdparkn
  • thumbnail_Volksbank20Krnten
 

 

Bild1
Back to top